Abmahnungen (S.6)

Markenrechtsverletzung FC Bayern München – Abmahnung Kanzlei TaylorWessing

Als aufmerksamer Leser unseres Abmahnblogs unter abmahnblog-heidicker.de wissen Sie, dass unsere Kanzlei bereits zahlreiche Mandate zur Verteidigung gegen ATGB-Abmahnungen des FC Bayern München hatte. Nun liegt uns eine neue, markenrechtliche Abmahnung der Kanzlei TaylorWessing vor, in der gegen eine Markenrechtsverletzung vorgegangen wird.

Mahnbescheid Amtsgericht Hamburg-Altona, beantragt durch Kanzlei Waldorf Frommer für Warner Bros. Entertainment GmbH

Kürzlich legte einer unserer Mandanten uns einen aktuellen Mahnbescheid des Amtsgerichts Hamburg-Altona vor, beantragt durch die Kanzlei Waldorf Frommer im Auftrag der Warner Bros. Entertainment GmbH. In dem Mahnbescheid wird insgesamt ein Betrag in Höhe von 783,27 € verlangt. 

Abmahnung der Kanzlei Becker Haumann Mankel Gursky im Auftrag der RasenBallsport Leipzig GmbH wegen Ticketverkauf auf eBay vom 02.05.2017

Anlass des Ratgeberartikels ist wiederum eine Abmahnung der Kanzlei Becker Haumann Mankel Gursky im Auftrage des Bundesliga Vereins RasenBallsport Leipzig GmbH.

In dem von uns vertretenen Fall wird unserem Mandanten vorgeworfen, dass er durch das Angebot von zwei Einzeltickets für das Heimspiel von RB Leipzig gegen den FC Bayern München für die Saison 2016/2017 gegen die Allgemeinen Ticket-Geschäftsbedingungen (ATGB) der RasenBallsport Lipezig GmbH verstoßen haben soll.

Abmahnung der JuS Rechtsanwälte im Auftrag der Kfz-Innung Unterfranken vom 26.04.2017

Wir vertreten aktuell einen Mandanten wegen Abmahnung JuS Rechtsanwälte im Auftrag der Kfz-Innung Unterfranken.

Unserem Mandaten wird vorgeworfen, innerhalb von Angeboten zum Kauf von Kraftfahrzeugen nicht auf den gewerblichen Charakter des Angebots hingewiesen zu haben. Aufgrund dessen wird eine wettbewerbswidriges Verhalten gemäß § 3 Abs. 3 UWG iVm Ziffer 23 Anhang gerügt.

Vielfach erleben wir in unserer Kanzlei, dass Adressaten solcher Abmahnungen nicht wissen, dass Sie durch Ihr Handeln sich wettbewerbswidrig verhalten.

UWG Abmahnung der Sachse Vertriebs GbR durch den Rechtsanwalt Sandhage wegen Verstoßes auf dem Onlinemarktportal eBay vom 10.04.2017

Wir vertreten derzeit den Adressaten einer wettbewerbsrechtlichen Abmahnung der Sachse Vertriebs Marlen und Swen Sachse GbR durch Rechtsanwalt Sandhage.

Unser Mandant ist Händler auf der Plattform eBay. Im Rahmen seiner Angebote werden ihm folgende Wettbewerbsverstöße vorgeworfen:

  • Fehlende Informationen zur OS- Plattform (Streitschlichtungsverfahren)
  • Fehelende Widerrufsbelehrung
  • Fehelendes Muster- Widerrufsformular

Neue Abmahnung Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG durch Kanzlei JBB

Erneut sind wir als Fachanwaltskanzlei für Urheber- und Medienrecht mit der Verteidigung gegen eine aktuelle Abmahnung der Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG durch die Anwaltskanzlei JBB beauftragt worden. In diesem Ratgeberartikel schildern wir, wie bei Erhalt einer Abmahnung vorgegangen werden sollte.

Tipp: Besuchen Sie auch unsere Kanzlei unter www.kanzlei-heidicker.de oder unser Blog-Archiv unter www.abmahnblog-kanzleiheidicker.de.

Nach oben