Anwaltskanzlei Lentze Stopper: Abmahnung für DFB (Deutscher Fußball-Bund)

Eine neuerliche Abmahnung der Kanzlei Lentze Stopper im Auftrag des DFB, also des Deutschen Fußball-Bunds e.V. auf Frankfurt am Main, wurde uns kürzlich zur Verteidigung vorgelegt. Gegenstand der Abmahnung ist der Verkauf von Fußball-Tickets zum DFB-Pokalfinalspiel 2018 auf eBay.

Durch den von unserem Mandanten angeblich getätigten Ticket-Weiterverkauf über eBay für das Pokalfinalspiel habe unser Mandant gegen folgende Bestanteile der ATGB (Allgemeine Ticket-Geschäftsbedingungen für den Ticketerwerb beim DFB Ticket Service) verstoßen:

- Die ATGB wurden nicht abgebildet

- Das Ticket ist öffentlich bei eBay angeboten worden

Forderungen:

- Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung

- Zahlung eines Pauschalbetrages von 250,00 €

Wie reagieren?

Bitte ignorieren Sie eine Abmahnung nicht, da ansonsten gerichtliche Schritte drohen könnten. Jedoch sollten Sie auf eine Abmahnung nicht selbständig reagieren, da Sie sich hierdurch etwaige Einwendungen gegen die Abmahnung bereits zu Beginn einschneiden könnten. Die rechtliche Überprüfung und Beantwortung der Abmahnung durch einen spezialisierten Rechtsanwalt ist unbedingt anzuraten. So können weitere Kosten vermieden, geforderte Beträge z.T. deutlich reduziert und weiterer Schaden abgewendet werden. Rufen Sie uns daher gerne an.

Wir kennen Abmahnungen der vorliegenden Art aufgrund einer Vielzahl an bearbeiteten ATGB-Abmahnungen verschiedenster Bundesligavereine sehr gut. Auch Abmahnungen des DFB haben wir in der Vergangenheit bereits häufig bearbeitet und erfolgreich hiergegen verteidigt. Daher überprüfen wir gerne auch Ihre Angelegenheit, ob tatsächlich ein Verstoß gegen die ATGB vorliegt und welche Reaktionsmöglichkeiten bestehen. Sodann entwickeln wir mit Ihnen eine Strategie zur Verteidigung gegen die Abmahnung. Das Ziel dabei ist immer die rechtssichere, günstige und rasche Beilegung.

Wenden Sie sich daher mit Ihrer Abmahnung an unsere Kanzlei. Wir bieten Ihnen eine kostenfreie Ersteinschätzung Ihres Falles. So erfahren Sie zunächst völlig unverbindlich unsere Einschätzung zu Ihrer individuellen Abmahnung. Gerne nennen wir Ihnen hierbei auch einen transparenten und fairen Pauschalpreis für unsere Tätigkeit, sollten Sie sich für eine Beauftragung unserer Kanzlei entscheiden. Unsere Kontaktdaten finden Sie auf unserer Homepage. Gerne können Sie uns auch telefonisch unter 02307/17062 erreichen.

Tipp: Besuchen Sie auch unsere Kanzlei unter www.kanzlei-heidicker.de oder unser Blog-Archiv unter www.abmahnblog-kanzleiheidicker.de.

Nach oben

Unsere Website verwendet Cookies. Hinsichtlich des Datenschutzes erhalten Sie weitere Informationen zur Datenerhebung in unserer Datenschutzerklärung.

[Diesen Hinweis für 30 Tage ausblenden]