Abmahnungen (S.9)

Ido Verband fordert Vertragsstrafe in Höhe von 3.000,00 € - wie reagieren?

Im Nachgang zu einer wettbewerbsrechtlichen Abmahnung des Ido Interessenverbands für das Rechts- und Finanzconsulting deutscher Online-Unternehmen e.V. fordert der Ido Verband nunmehr eine Vertragsstrafe in Höhe von 3.000,00 €. Wie es dazu kommen konnte und wie Sie reagieren sollten, erklären wir in diesem Ratgeberartikel.

Abmahnung Kanzlei Sievers & Kollegen iAd Hr. Thomas Rippel

Wir bearbeiten derzeit eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung der Kanzlei Sievers & Kollegen im Auftrag des Herrn Thomas Rippel aus Murnau, in der es um die Thematik des gewerblichen Handelns unter Verwendung eines privaten Accounts auf eBay geht. Gefordert wird neben der Abgabe einer Unterlassungserklärung auch die Erstattung von Anwaltskosten in Höhe von 1.358,86 €.

Abmahnung der Kanzlei Kreuzkamp & Partner im Auftrag der Stabilo Werkzeugfachmarkt GmbH wegen fehlender Grundpreisangabe

Wir wurden kürzlich damit beauftragt gegen eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung der Kanzlei Kreuzkamp & Partner, ausgesprochen im Auftrag der Stabilo Werkzeugfachmarkt GmbH, zu verteidigen. In der Abmahnung wird das Fehlen einer Grundpreisangabe innerhalb eines eBay-Angebots unserer Mandantschaft gerügt.

Ido Interessenverband für Rechts- und Finanzconsulting: Abmahnung fehlende Angaben

Wir bearbeiten in unserer Rechts- und Fachanwaltskanzlei aktuell eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung des Ido Interessenverbandes für das Rechts- und Finanzconsulting deutscher Online-Unternehmen e.V.

Abmahnung Kanzlei Gutsch Schlegel für James Newell Osterberg (Iggy Pop)

Wir bearbeiten aktuell eine Abmahnung der Kanzlei Gutsch Schlegel, ausgesprochen im Namen des Herrn James Newell Osterberg, besser bekannt unter dem Künstlernamen Iggy Pop. In der urheberrechtlichen Abmahnung wird die Verletzung von Verbreitungsrechten gerügt.

Rechtsanwalt Levent Götekin: Abmahnung für Akberlin Sales UG

In einer neuen Abmahnung des Rechtsanwalts Levent Götekin im Auftrag der Akberlin Sales UG werden diverse Wettbewerbsverstöße auf eBay gerügt.

Die Akberlin Sales UG sei auf eBay als Kfz-Händler gewerblich tätig. Unser Mandant sei, so die Abmahnung, aufgrund der Anzahl der verkauften Produkte auf eBay ebenfalls als gewerblicher Händler für Kfz-Zubehörteile einzustufen. Als solcher habe er diverse Informationspflichten zu erfüllen. Diese Informationen fehlen in den Angeboten unserer Mandantschaft.

Tipp: Besuchen Sie auch unsere Kanzlei unter www.kanzlei-heidicker.de oder unser Blog-Archiv unter www.abmahnblog-kanzleiheidicker.de.

Nach oben

Unsere Website verwendet Cookies. Hinsichtlich des Datenschutzes erhalten Sie weitere Informationen zur Datenerhebung in unserer Datenschutzerklärung.

[Diesen Hinweis für 30 Tage ausblenden]