Abmahnungen (S.5)

Abmahnung der 24IP Law Group für The Polo Lauren Co. L.P. - "Polo Ralph Lauren"

Unsere Fachanwaltskanzlei für gewerblichen Rechtsschutz hat kürzlich Kenntnis erlangt von einer markenrechtlichen Abmahnung der Kanzlei 24IP Law Group, welche diese im Aufrtrag der The Polo Lauren Co. L.P. aus Manhattan, New York ausgesprochen haben. Dieses Unternehmen ist u.a. Markenrechtsinhaber der Marke "Polo Ralph Lauren".

"VfL Bochum": Weitere markenrechtliche Abmahnung der Kanzlei von Appen Jens Legal

Wie bereits berichtet, bearbeiten wir erneut ein Mandat, in dem es erneut um eine Abmahnung der Kanzlei von Appen Jens Legal im Auftrag des VfL Bochum 1848 Fußballgemeinschaft e.V. geht. Unserem Mandanten wird eine Markenrechtsverletzung an der Marke "VfL Bochum" vorgeworfen.

Markenrechtsverletzung an "IZIA" abgemahnt: Kanzlei CBH im Auftrag der FAST Fashion Brands GmbH

Die FAST Fashion Brands GmbH ist Hersteller von Bekleidungsstücken, Accessoires und Schuhe. Zugleich ist sie auch Markenrechtsinhaberin der Marke "IZIA", die beim Deutschen Patent- und Markenamt unter der Registernummer 302015048634 eingetragen ist. Wegen einer vermeintlichen Markenrechtsverletzung an dieser Marke wurde einer unserer Mandanten kürzlich von der Kanzlei CBH abgemahnt.

Onlinehändler aufgepasst: Fehlender Link zur OS-Streitschlichtungsplattform kann Abmahnung bedeuten!

Einer unserer Mandanten, ein Onlinehändler, wurde kürzlich wegen eines fehlenden Links zur OS-Streitschlichtungsplattform von der Kanzlei Fareds im Auftrag der T. & D. Versand GbR abgemahnt und zur Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung aufgefordert.

"VfL Bochum": Markenrechtliche Abmahnung der Kanzlei von Appen Jens Legal

Eine markenrechtliche Abmahnung der Anwaltskanzlei von Appen Jens Legal liegt uns aktuell in unserer Kanzlei zur Bearbeitung vor. Abgemahnt wird im Auftrag der VfL Bochum 1848 Fußballgemeinschaft e.V., die Markenrechtsinhaberin der Wortmarke "VfL Bochum" (Registernummer 010030112) ist.

Kanzlei Schütz RA versendet Abmahnung für den Karlsruher Sport-Club Mühlburg-Phönix e.V. (KSC)

Weil er Tickets zu einem Spiel des Karlsruher Sport-Club Mühlburg-Phönix e.V. (KSC) im Internet zum Kauf angeboten haben soll, wurde einer unserer Mandanten nun von der Anwaltskanzlei Schütz RA abgemahnt. In der Abmahnung heißt es, der Weiterverkauf von Fußballtickets des KSC sei in den Allgemeinen Ticket-Geschäftsbedigungen (ATGB) weitestgehend verboten worden. Gefordert wird die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung und die Zahlung einer Vertragsstrafe.

Awender & Werner Rechtsanwälte: Abmahnung für Hr. Stefan Reebig wegen Widerrufsbelehrung

Wegen des Vorwurfs einer vermeintlich fehlenden Widerrufsbelehrung innerhalb eines Online-Angebotes wurde einer unserer Mandanten kürzlich von den Awender & Werner Rechtsanwälten im Auftrag des Herrn Stefan Reebig abgemahnt. Gefordert wird die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung und die Erstattung der Rechtsanwaltskosten für die Abmahnung.

Fehlendes Impressum: Abmahnung der Kanzlei Awender & Werner im Auftrag von Hr. Stefan Reebig

Eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung der Anwälte Awender & Werner im Auftrag ihres Mandanten Stefan Reebig ist derzeit Gegenstand eines Mandates in unserer Kanzlei. Unserem Mandanten wird vorgeworfen, in einem seiner eBay-Angebote keine Widerrufsbelehrung vorgehalten zu haben.

Abmahnung von RA Lutz Schroeder im Auftrag von Ernst Westphal e.K. erhalten? So sollten Sie reagieren!

Unserer Fachanwaltskanzlei für gewerblichen Rechtsschutz wurde kürzlich eine Abmahnung des Rechtsanwalts Lutz Schroeder vorgelegt, welche im Auftrag von Ernst Westphal e.K. ausgesprochen wurde. Gegenstand der Abmahnung ist der Vorwurf von angeblich wettbewerbswidrigem Verhalten im Internet.

Tipp: Besuchen Sie auch unsere Kanzlei unter www.kanzlei-heidicker.de oder unser Blog-Archiv unter www.abmahnblog-kanzleiheidicker.de.

Nach oben

Unsere Website verwendet Cookies. Hinsichtlich des Datenschutzes erhalten Sie weitere Informationen zur Datenerhebung in unserer Datenschutzerklärung.

[Diesen Hinweis für 30 Tage ausblenden]